The Led Farmers from Ireland


The Led Farmers sind eine vierköpfige Folk Band aus Irland. Die Musiker können auf eine langjährige Erfahrung aus verschiedenen Richtungen zurückschauen. Das Auftreten der Band wirkt zwar durchaus verspielt, man merkt aber eine gewisse Ernsthaftigkeit. The Led Farmers legen grossen Wert auf energiegeladene Auftritte, die das Publikum begeistern.


Ein elementarer Bestandteil ihres Repertoires nehmen the Led Farmers aus dem Warenhaus des Irish Folk: The Dubliners, Planxty und The Pogues. The Led Farmers überzeugen aber mit neuen Arrangements und einzigartiger Live-Performance. Auch geben die vier Musiker gewöhnlichen Pop-Songs einen Folk-Einschlag. Natürlich schreiben sie neben all dem auch ihre eigenen Titel.


Zwischen dem ersten Auftritt an der Irish Night ist einiges passiert. Die Band wurde nebst Brendan and Ross neu besetzt und ist quer durch America und Europa getourt. So standen, respektive stehen in diesem Jahr über 75 (!) Auftritte an. Wir sind glücklich, dass sie für unser Jubliäum gewinnen konnten und freuen uns auf einen ausserordentlichen Gig am Samstag.


'To those who believe Irish folk music is learning the words to Danny Boy or the Irish Rover and slapping a few chords together you’d be well served listening to a few of the Led’s trad tracks, and realize the expertise that’s required'
-Brian O'Shea


''The Led Farmers are the kind of act that you just want to see go far, they have a likeability factor and stage presence that just completely enhances their performance and makes them so distinctive in comparison to so many trad/folk groups out there at the moment'
- Elaine McDonald

theledfarmers.com

The Led Farmers are:

Brendan Walsh: Vocals, Banjo, Tin Whistle, Bodhran
Ross O’Farrell: Bass, Vocals
Eoghan de Hoog: Guitar, Vocals
Glenn Malone: Drums, Vocals

Playing on Saturday


main sponsors

co sponsors

Christian Schuler - Feinschmecker Likörerei
honigchrüter.ch



suppliers